VIAGRA KAUFEN

Was ist Viagra?
Viarga von Pfilzer wurde 1998 auf dem Markt gebracht. Es enthaelt das wirksame Bestandteil Sildenafil, welches in der Medizin zur Behandlung von erektionalen Disfunktionen (Impotenz) genutzt wird. Sildenafil wird als Phosphodiesterase Typ 5 Blockierer bezeichnet und unterstuetzt die Verhinderung der Wirkung des Chemikals Phosphodiesterase Typ 5, welches im Koerper freigesetzt wird.

 

 

Die Erektion wird durch eine Kettenreaktion ausgeloest, welches Signaluebertragungen vom Nervensystem und die Freilassung von Chemikalien im Gewebe des Penises beinhaltet. Eines dieser Chemikalien wird Cyclic GMP genannt.

Viagra. Ist es auch was fuer mich?
Viagra ist ein Medikament, welches zur Behandlung von maennlichen erektionalen Disfunktionen dient. EIne Tablette wird nur eingenommen, wenn man wuenscht Sex zu haben. Viagra ist in der Lage Maennern zu helfen, die an erektionalen Disfunktionen leiden und hift ihnen eine Erektion zu erlangen, die durch visuelle oder koerperliche Erregung verursacht wurde. Dieses gilt auch fuer diejenigen, die nur zeitweise an erektionalen Disfunktionen leiden. Viagra ist nicht fuer Frauen geeignet und sollte nur von Maennern eingenommen werden. Zur Zeit ist Viagra nur mit Rezept erhaeltlich und bei der Bestellung mit Fastmed wird ein Arzt in die Beratung mit einbezogen, der die Verschreibung des Rezepts aufgrund von medizinischen HIntergruenden ausstellt.

viagra kaufen

Wie funktioniert Viagra?
Viagra erhoeht den Blutstrom zum Penis. Wird dieser sexuell stimuliert entspannen und vergroeßern sich die Arterien im Penis. Waehrend diese Arterien sich erweitern, ziehen sich die Venen, die das Blut aus dem Penis raustransportieren enger zusammen und verursachen somit eine Erektion. Es kommt dann zu erektionalen Disfunktionen, wenn die Nerven und Blutgefaeße, die fuer diesen Vorgang verantworlich sind, versagen.

Viagra rezeptfrei (ohne rezept) kaufen / bestellen in Versand Apotheke - Niedrigen Preis, preiswert und günstige

Die Wirkung von Viagra kann von einer Zeitdauer von 30 Minuten bis zu vier Stunden lang variieren. Trotzallem muss eine sexuelle Erregung vorhanden sein, um eine Erektion zu erzeugen. Viagra hat eine effektive Wirkung bei 80% der Faelle gezeigt, jedoch sollte man nicht vergessen, dass es nicht jedem zusagt und auf keinen Fall im Zusammenhang mit ‚poppers’ genommen werden soll.

Dosierung von Viagra
Es gibt drei potentielle Dosierungen von Viagra: 25mg, 50mg und 100mg. Die Dosierung sollte mit Absprache des Arztes abgestimmt werden, um die erwuenschte Wirkung hervorzurufen. Wie bei allen Medikamenten sollte man den Ratschlaegen der Doktoren befolgen und sie in Bekenntniss setzen, wenn Fragen oder Zweifel auftauchen. Es ist normal mit der geringsten Dosierung anzufangen, um die Wirkung auszutesten.
Viagra should be taken once a day, with or without meals, as required. Do not reduce or increase the prescribed dosage.
Viagra sollte nur einmal pro Tag mit oder ohne Essenszunahme eingenommen werden. Man sollte jedoch die verschriebene Dosierung nicht erhoehen oder vergeringern.

Wir empfehlen Ihnen strengstens die folgenden Information ueber Viagra gruendlich durchzulesen, bevor Sie die Bestellung anhand eines Konsultationsformular aufgeben.

Wir hoffen,dass wir alle Ihre Fragen beantworten koennen. Sollten Sie trotzallem noch offene Fragen haben, moechten wir Ihnen nahe legen diese mit Ihrem Doctor durchzusprechen. Dies ist keine umfassende Beschreibung von Viagra, jedoch ein Leitfaden, der Ihnen bei der Benutzung und den Wirkungen von Viagra behilflich seinen wird..

Ist die Einnahme von Viagra schlecht fuer das Herz?
Vor der ersten Einnahme von Viagra sollte man vom Doktor die Bestaetigung haben, dass das Herz gesund ist. Gibt es irgendwelche Probleme mit dem Herzen oder nimmt man jeglicher Art von nitratischen Medikamenten zu sich, darf man Viagra auf keinen Fall einnehmen. Die Kombination von beiden fuehrt zur rapiden Senkung des Blutdrucks, welches Schwindelgefuehl, Ohnmacht oder sogar einen Herzinfakt ausloesen kann. Die folgenden Beispiele beinhalten diese Medikamente:
• Isosorbide Mononitrate,
• Isosorbide Dinitrate
• Nitroglycerin
• Amyl Nitrate ( auch als ‘Popper’ bekannt)

Halten Sie Absprache mit Ihrem Arzt, wenn Sie unsicher sein sollten ob Ihre Medikamente diese Nitrate enthalten. Sexuelle Aktivitaet kann das Herz beanspruchen. In einigen Faellen empfehlen die Aerzte kein Sex zu haben mit oder ohne Medikament. Patienten sollten sich immer von Ihrem Arzt bestaetigen lassen, dass Ihr Herz in guter Kondition ist, bevor Sie Viagra zu sich nehmen.

Kann Ich Alkohol trinken, wenn Ich Viagra eingenommen habe?
Es ist nicht empfehlenswert groeßere Mengen von Alkohol zu sich zu nehmen, wenn man zuvor Viagra eingenommen hat.
Es besteht außerdem die Moeglichkeit,dass die Wirkung von Viagra ausbleibt.

Beeinflußt die Einnahme von bestimmtem Essen die Wirkung von Viagra?
Die Einnahme von fettigem Essen kann eine Verzoegerung von der Wirkung von Viagra ausloesen.

Kann es zu Nebenwirkungen mit der Einnahme von Viagra kommen?
Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, Gesichtserroetungen und Magenschmerzen koennen auftreten, jedoch ist dies wahrscheinlicher bei der Einnahme von einer hoeheren Dosierung von Viagra. Normalerweise halten die Nebenwirkungen nicht laenger als ein paar Stunden an. Es besteht außerdem die Moeglichkeit,dass man eine verschwommene Sicht und eine Lichtempfindlichkeit entwickelt. Sollte eine Erektion laenger als vier Stunden andauern, wird empfohlen einen Arzt aufzusuchen.

Was tun, wenn Viagra nicht funktioniert?
Viagra hat bei ca. 80% der Faellen eine positive Wirkung gezeigt. Trotzallem sollte man versuchen verschiedene Dosierungen auszutesten, um die erwuenschte Wirkung zu erzielen. Sollte es nicht funktionieren, wird empfohlen einen Arzt aufzusuchen, um moegliche Alternativen zu besprechen.

 

Apotheke Informatione

Kontakt

Online-Apotheke genrxmed.com

Telefon: